Wie sieht das Wasser- und Abwasserkonzept aus?

Das Thema befindet sicher noch in der Untersuchung. Einerseits wird die Versickerungsfähigkeit auf dem Grundstück untersucht. Andererseits werden die vorhandenen Infrastrukturkapazitäten für Wasser und Abwasser in der Gemeinde überprüft. Sollte die Versorgung aufgrund von fehlender Kapazitäten nicht gewährleistet sein, wird alleine die Deutsche Post DHL Group als Vorhabenträger die Kosten für den Ausbau übernehmen müssen.